Mechanische Lymphdrainage (ADAGYO von COCON)

Die mechanische Lyphdrainage regt mittels einer Gleitwellenmassage auf äusserst angenehme Weise die Lymphtätigkeit an. Durch die konstante Massage des Lymphsystems ist das Haupteinsatzgebiet die Figurpflege und die Vermeidung der Cellulite und gilt als optimale Ergänzung zu den meisten Körperbehandlungsmethoden.

Die Behandlung wird genau und individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Das Gerät bietet verschiedene Programme und Betriebsarten und wird für für verschiedene Indikationen eingesetzt. Dank den verschiedenen Luftkammern, können auch diese einzeln aktiviert oder ausgeschaltet werden.

Einsatzbereich

  • Cellulite-Behandlungen und Umfangreduktion auch in Kombination mit anderen Körper-Behandlungsmethoden (z.B. Bodywrapping, Kryolipolyse etc.)
  • Erhaltung eines korrekt funktionierenden Kreislaufs durch Aktivierung des Venen- und Lymphkreislaufs
  • Vorbeugend für Venenprobleme oder Durchblutungsstörungen
  • Allgemeine Entschlackung und Entwässerung des Körpers und Verbesserung der Hautbeschaffenheit
  • Verbesserung von menstruations bedingten Kopfschmerzen oder Migräne
  • Entspannung und Wohlbefinden bei müden und schweren Beinen

Empfehlungen
Als allgemeine Richtlinie werden 10 Sitzungen mit 1 bis 2 Behandlungen pro Woche empfohlen. Nach Ende eines Behandlungsdurchganges kann man sich für eine Fortzetzung entscheiden.

Vorteile
Durch die konstante Massage des Lymphsystems wird eine Reduzierung von Cellulite und die optimale Körperformung durch Entschlackung und Entwässerung unterstützt sowie eine Verbesserung der Hautbeschaffenheit erzielt.